Korbbinden

Flechtwerkstatt, Frickenhausen

Korbbinden

Dieser Korbbinden-Workshop bietet dir die Möglichkeit, deine handwerklichen Fertigkeiten weiter zu entwickeln, kreativ zu sein und ein einzigartiges, selbstgemachtes Kunstwerk zu schaffen. Die Technik des Korbbindens ist eine der ältesten Handwerkskünste unserer Vorfahren, um Schalen und Behälter herzustellen, die damals zur Aufbewahrung dienten. Heute binden wir die Körbe mit verschiedenen Gräsern und Schilfen ggf. auch mit Kräutern, mit Baumwollgarn und einer Sacknadel und lernen die alte Technik wieder – insbesondere, was uns die Natur an Material dafür schenkt!

Im Rahmen dieses Kurses lernst du die wesentliche Technik des Korbbindens und stellst deinen eigenen Korb her. Dafür machen wir uns auch gemeinsam auf die Suche nach geeigneten Gräsern und Wildkräutern.

Was erwartet dich

  • Grundlegende Techniken des Korbbindens mit Gräsern und Kräutern.
  • Kreative Gestaltungsmöglichkeiten für individuelle Korbprojekte.
  • Informationen über die Auswahl und Vorbereitung von natürlichen Materialien.

Warum du teilnehmen solltest

  • Du kannst dich auf einen lehrreichen und inspirierenden Tag freuen, an dem du nicht nur dein Wissen erweiterst, sondern auch praktische Fähigkeiten für einfache Körbe zu binden aneignest.
  • Du hast an dem Tag Gelegenheit, wieder kreativ mit deinen Händen etwas Schönes zu schaffen. Verbinde dich mit Gleichgesinnten und teile deine Leidenschaft für die Natur.

Teilnehmerinfo

  • Falls vorhanden, eigene Gräser oder Kräuter, die du gerne verwenden möchtest
  • Bring bequeme Kleidung und festes Schuhwerk mit, da wir draußen unterwegs sein werden
  • Wenn du magst, nimm Notizbuch und Stift mit – es gibt für alle aber auch ein Skript
  • Kosten: 69 € pro Person (inklusive Workshop-Materialien und Skript)

Zurück zur Eventübersicht